Gemäß den Vorgaben der Bundes- und Landesregierung ist der stationäre Kfz-Handel ab dem 16.12.2020 bis auf Weiteres untersagt. Somit müssen wir unseren Showroom und die Fahrzeugausstellung bis auf Weiteres sperren. Der kontaktlose Onlinehandel ist weiterhin möglich.

Die Verkaufsberatung werden wir in dieser Zeit in der gewohnten Qualität telefonisch oder per E-Mail sicherstellen.

Unsere Werkstatt und der Ersatzteilverkauf bleiben bis auf Weiteres geöffnet!
Sie erreichen uns für Rückfragen und Auskünfte unter: 
+49 69-40 58 81-0 oder info@porsche-frankfurt.de

Wir bitten um Ihr Verständnis! 

Ihr Team vom
Porsche Zentrum Frankfurt

Porsche Zentrum Frankfurt Airport Service

Selten haben Sie sich so auf Ihre Rückkehr gefreut.

Sie planen schon seit längerem einen Werkstattaufenthalt für Ihren Porsche? Dann geben Sie ihn doch dann in unsere Hände, wenn Sie Ihren Sportwagen sowieso nicht fahren können. Während Ihrer Abwesenheit nehmen wir gerne die notwendige Reparaturen, Wartungen oder eine schon geplante Aufrüstung mit den Produkten von Porsche Tequipment vor. Professionell, kompetent und zeitlich auf Ihre Reise abgestimmt. So haben Sie einen weiteren Grund, sich auf den Tag ihrer Rückkehr zu freuen und nehmen Ihren Porsche in einem optisch wie technisch perfekt gepflegten Zustand in Empfang. Durch unseren Sicherheitsdienst ist eine Abholung nach vorheriger Anmeldung bei unserem Service-Team auch außerhalb der Öffnungszeiten gewährleistet.

Am besten, Sie überzeugen sich selbst.

Der Airportservice steht Ihnen von Montag bis Freitag in der Zeit von 8:00-18:00 Uhr zur Verfügung. Unter der Rufnummer +49 69 405881-12 können Sie mit unserer Serviceassistentin einen Servicetermin abstimmen. Zum vereinbarten Termin kommen Sie ins Porsche Zentrum Frankfurt, geben Ihren Porsche in vertraute Hände und fahren mit dem Taxi an den Frankfurter Airport, während Ihr Porsche den 100% Porsche Service genießt. Der Airport Service ist ab einem Serviceumsatz von EUR 300,- kostenlos. Fahrzeugeinstellmöglichkeit ist auf 14 Tage begrenzt. Taxikosten gehen zu Lasten des Auftraggebers.