Gemäß den Vorgaben der Bundes- und Landesregierung ist der stationäre Kfz-Handel ab dem 16.12.2020 bis auf Weiteres untersagt. Somit müssen wir unseren Showroom und die Fahrzeugausstellung bis auf Weiteres sperren. Der kontaktlose Onlinehandel ist weiterhin möglich.

Die Verkaufsberatung werden wir in dieser Zeit in der gewohnten Qualität telefonisch oder per E-Mail sicherstellen.

Unsere Werkstatt und der Ersatzteilverkauf bleiben bis auf Weiteres geöffnet!
Sie erreichen uns für Rückfragen und Auskünfte unter: 
+49 69-40 58 81-0 oder info@porsche-frankfurt.de

Wir bitten um Ihr Verständnis! 

Ihr Team vom
Porsche Zentrum Frankfurt
Leichtmetallradaufbereitung

Die Leichtmetallradaufbereitung

Nicht nur neues Schuhwerk sollte glänzen.

Leichtmetallräder sind eine echte Augenweide. Aber leider sind sie nicht nur Blicken ausgesetzt, sondern oft auch starken Beanspruchungen, scharfkantigem Splitt oder Bordsteinen.

Doch kleinere Makel an Leichtmetallrädern können, sofern der Beschädigungsgrad dies zulässt, korrigiert werden. Wichtig ist, dass die Abschürfungen und Kratzer innerhalb des Lacks liegen und nicht bis auf den Grundwerkstoff reichen. Diese Einschränkungen helfen, um auch bei Höchstgeschwindigkeit das höchste Maß an Sicherheit zu gewährleisten.